Gastro: Heizstrahler-Pauschale

Wirtin verlangt Extra-Gebühr

(27.10.2022) 5 Euro extra für einen Tisch mit Heizstrahler! Die horrenden Energiepreise zwingen immer mehr heimische Wirte leider zu unpopulären Maßnahmen. Eine Wiener Gastronomin will über die Wintermonate nun ein Tischpauschale für die Verwendungen von Heizstrahlern verlangen. 5 Euro für einen kleinen Tisch, 10 Euro für eine großen. Gerne tut man das natürlich nicht, es gehe aber einfach nicht anders, so die Lokalbetreiberin.

Auch andere Wirte überlegen derzeit fieberhaft, wie und wo sie einsparen können, sagt der steirische Gastro-Obmann Klaus Friedl:
"Manche überlegen, ob sie die Küchenzeiten reduzieren, auch da lässt sich sicher etwas Geld einsparen. Es ist leider eine sehr schwierige Situation, in der wir aber zu solchen Maßnahmen einfach gezwungen sind. Am Ende entscheiden ja ohnehin die Gäste, ob und welche Maßnahmen sie akzeptieren."

(mc)

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat

Challenge: 14-jähriger tot

Lebensgefährliche Mutprobe