Geheimnis gelüftet!

Paris Hilton packt aus

(24.02.2023) Ihre Fans rätseln schon seit der Geburt ihres Sohnes, vor ein paar Wochen, über dessen Namen. Jetzt hat das Warten endlich ein Ende! In der neuen Folge ihres Podcasts "This is Paris" teilt sie einen Ausschnitt aus der kommenden Biographie "Paris: The Memoir", in der sie ihren Sohn namentlich erwähnt.

"Phoenix Barron Hilton Reum" lautet der ganze Name vom Nachwuchs. Mitentscheidungsrecht hat natürlich der Papa, der Unternehmer Carter Reum, mit dem Hilton seit November 2021 liiert ist.

Ausgewählt habe sie den Namen Phoenix schon vor längerer Zeit, als sie, vermutlich mithilfe eines Atlas, auf der Suche nach einem Jungennamen war, der zu Paris und London passt. London, weil das der Name der hoffentlich bald folgenden Tochter sein soll. Natürlich hat sie auch den mythologischen Hintergrund des Namens bedacht: Er stehe für "Hoffnung, Wiedergeburt und Transformation" und sie wolle, dass ihr Sohn "mit dem Wissen aufwächst, dass Niederlage und Triumph in unserem Leben kommen und gehen. Und dass uns diese Einstellung große Hoffnung für die Zukunft geben sollte."

Der Zweitname Barron, war der Name ihres verstorbenen Großvaters, der ihr immer ein wichtiger Mentor gewesen sein soll.

(tw)

Nachwuchstalent (9) stirbt!

Tödliches Superbike Training

Ufo oder Scherz?

Der Kronehit Fakecheck

Beschwerden bei Hitzewelle

Österreicher:innen leiden

Sex im Flieger

Pärchen verhaftet

EM: Serbien droht mit Ausstieg

Hassparolen bei Match!

Vater (34) dreht durch

Kinder und Frau angegriffen

Lionel Richie hat Geburtstag

"Hello"-Star wird 75

BGLD: Bub (7) reanimiert!

Unfall im Freibad!