Gemeine Arztgespräche bei OP

(07.04.2016) Hast du dich eigentlich auch schon mal gefragt, was Ärzte alles reden, während du in Narkose am OP-Tisch liegst? Ethel Easter aus dem US-Bundesstaat Texas hat das jetzt herausgefunden - und die Antwort ist nicht wirklich erfreulich. Ethel wird nämlich übelst beleidigt und ausgelacht. Während ihrer Leistenbruch-OP hat die US-Amerikanerin einen Stimmrekorder in ihren Haaren versteckt und so die Gespräche im OP-Saal aufgezeichnet. Die Ärzte machen sich über ihr Übergewicht lustig.

Schon im Vorfeld hatte Ethel etwas Stress mit dem behandelnden Arzt, weil sie ewig auf ihren OP-Termin warten musste. Sie sagt im US-TV:
"Ich habe gesagt, dass ich nicht zwei Monate warten kann und dass ich schrecklich krank bin. Und dann wurde der Arzt sehr schroff und sagte: Hören Sie mal zu, wer glauben Sie denn, wer Sie sind? Sie warten wie jeder andere Patient."

Das Krankenhaus hat sich bisher nicht zu diesem Vorfall geäußert!

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür