Gemeine Arztgespräche bei OP

(07.04.2016) Hast du dich eigentlich auch schon mal gefragt, was Ärzte alles reden, während du in Narkose am OP-Tisch liegst? Ethel Easter aus dem US-Bundesstaat Texas hat das jetzt herausgefunden - und die Antwort ist nicht wirklich erfreulich. Ethel wird nämlich übelst beleidigt und ausgelacht. Während ihrer Leistenbruch-OP hat die US-Amerikanerin einen Stimmrekorder in ihren Haaren versteckt und so die Gespräche im OP-Saal aufgezeichnet. Die Ärzte machen sich über ihr Übergewicht lustig.

Schon im Vorfeld hatte Ethel etwas Stress mit dem behandelnden Arzt, weil sie ewig auf ihren OP-Termin warten musste. Sie sagt im US-TV:
"Ich habe gesagt, dass ich nicht zwei Monate warten kann und dass ich schrecklich krank bin. Und dann wurde der Arzt sehr schroff und sagte: Hören Sie mal zu, wer glauben Sie denn, wer Sie sind? Sie warten wie jeder andere Patient."

Das Krankenhaus hat sich bisher nicht zu diesem Vorfall geäußert!

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes

Live Nation im Visier

US-Regierung will handeln

Leichen von drei Geiseln gefunden

im Gazastreifen

Immer mehr österreichische Touris

Pfingsten in Lignano