Dreck oft schuld an Streit

(06.11.2013) Dreck in der Wohnung führt bei Paaren häufig zu Streit. Eine aktuelle Umfrage der Datingplattform parship.at zeigt: Die meisten Frauen stören Unordnung und schmutziges Geschirr oder wenn der Freund mit dreckigen Schuhen durch die Wohnung latscht. Männer sind hingegen empfindlich, was Haare im Badezimmer betrifft. Haushaltsarbeiten sind nicht nur Streitthema, sondern können auch dabei helfen, eine Beziehung zu festigen, so Parship-Psychologin Caroline Erb:

“Eher mal gemeinsam kochen, also Stichwort Gemeinsamkeit. Es gibt ja auch Tätigkeiten die zu Zweit mehr Spaß machen. Aber auch eine gerechte Aufteilung diverser Haushaltspflichten haben oft zur Folge, dass einfach mehr Zeit für Zweisamkeit übrig bleibt und beide etwas davon haben.“

Diese Hausarbeiten machen Männer am liebsten:

  1. Kochen
  2. Blumen gießen
  3. Wäsche waschen
  4. Wäsche aufhängen
  5. Betten machen

Diese Hausarbeiten gehen gar nicht:

  1. Aufwischen
  2. Bad/WC putzen
  3. Staubwischen
  4. Fenster putzen
  5. Herbstputz

(c) parship.at

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß