Gruseliger Werbeclip ist Renner im Netz

(09.10.2013) Ein teuflischer Videoclip ist derzeit der Renner im Netz! Über 13 Millionen Menschen haben den Minifilm schon angeklickt und sich gegruselt! Zu sehen ist wie ein Mann in einer ‚Starbucks‘-Filiale einer Frau Kaffee über ihren Laptop gießt. Sie rastet daraufhin komplett aus und schleudert ihn an die Wand. Allerdings ohne ihn zu berühren sondern nur mit der Kraft ihrer Gedanken. Die Kunden der Kaffeehaus-Filiale sind fassungslos und geschockt. Am Ende des Videos stellt sich heraus, dass es ein genialer Marketing-Gag ist. Der Clip macht Werbung für den Horrorfilm „Carrie“.

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat