Schülerin gerade noch gerettet

Polizistin wirft sich vor Auto

(07.02.2022) Rettung in letzter Sekunde! In einer US-Kleinstadt in Maryland ist die Polizistin Annette Goodyear gerade als Schülerlotsin im Einsatz, als es zu einer extrem gefährlichen Situation kommt. Als eine Schülerin den Schutzweg überquert, rast ein Auto mit Vollgas auf die Schülerin zu. Um eine Tragödie zu vermeiden, wirft sich Goodyear ohne nachzudenken vor das Auto und reißt die Schülerin in letzter Sekunde aus der Gefahrenzone. Das Video zum Vorfall, das mittlerweile viral geht, siehst du hier.

Goodyear wird dabei selbst von dem Pkw erfasst und bleibt zunächst auf der Straße liegen. Mit leichten Verletzungen wird die Heldin dann ins Krankenhaus gebracht. Ihre Handlung bereut sie allerdings kein bisschen, wie sie auch in einem Interview mit FOX5DC erzählt. Ihr ist die Sicherheit der Kinder am wichtigsten.

(mr)

Schwerer Unfall mit E-Bike

Lebensgefährlich verletzt

Neuer Rave in Berlin

Dr.Motte: Rave the Planet

Einbruch in Ronaldos Haus

Millionen-Diebstahl auf Ibiza

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder