Aus für illegale Webstreams?

(27.03.2014) Schwerer Schlag für alle, die gerne Filme im Internet schauen! Der Europäische Gerichtshof sagt mit einem Urteil jetzt nämlich illegalen Streams und Downloads den Kampf an. Internetanbieter dürfen demnach in Zukunft Websites, die Urheberrechte verletzen, einfach sperren! Das Urteil gilt als richtungsweisend für ganz Europa: Es könnte zu einer ganzen Welle an Website-Blockaden kommen!

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem