Gestohlene Passwörter im Netz

Ist auch deines dabei?

(09.05.2019) Passwörter von zahlreichen Österreichern geistern durchs Netz!

Bereits Anfang des Jahres wurde ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen veröffentlicht. Die Rechercheplattform "Addendum" hat diesen nun ausgewertet. Demnach sind auch mehr als drei Millionen Datensätze aus Österreich dabei. 350 stammen von österreichischen Politikern und Parteimitarbeitern, vor allem von den Grünen und der SPÖ.

Betroffen sind aber auch zahlreiche öffentliche Einrichtungen. So soll der Datensatz laut des Rechercheteams auch 1.500 Email-Adressen der österreichischen Polizei enthalten. Auch das Finanzministerium und das Land Steiermark sind in dem Datensatz stark vertreten.

Ob du beziehungsweise deine Passwörter betroffen sind, kannst du hier testen! Sollte sich dein Passwort in dem Datensatz befinden, empfehlen wir dir, dieses zu ändern.

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Iran: Präsident tot

bei Hubschrauberabsturz getötet

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung