Sex-Erpresser geschnappt

(04.03.2014) Sex-Erpresser in Wien verhaftet! Der Polizei sind drei mutmaßliche Gewalttäter ins Netz gegangen. Sie sollen Teenager brutal geschlagen, bedroht und erpresst haben. Einer der Täter steht außerdem unter Verdacht, in mehreren Fällen Jugendliche sexuell missbraucht zu haben. Mindestens zehn Teenager sind dem Trio zum Opfer gefallen.

Roman Hahslinger von der Wiener Polizei: „Die Kriminalisten gehen davon aus, dass es noch zahlreiche weitere Opfer geben könnte. Die Beschuldigten haben ihre bisherigen Opfer immer im Rahmen von Freizeitveranstaltungen wie etwa an einem Fußballplatz oder auch über Facebook kennengelernt. Hier könnte es noch zahlreiche weitere Opfer geben.“

Die Polizei bittet, weitere Opfer sich beim Landeskriminalamt Wien unter der Nummer 01/313 10 33241 bzw. 33800 (Journaldienst) zu melden.

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe