Giftigste Schlange der Welt in Wien

(11.08.2015) Wenn du dich vor Giftschlangen gruselst, wird dich diese Nachricht nicht freuen. Ein Inland-Taipan, die giftigste Schlange der Welt, lebt jetzt mitten in Wien. Im Haus des Meeres ist ein solches Tier eingezogen. Die erschreckenden Facts: Das Gift eines einzigen Bisses würde ausreichen, um bis zu 200 Menschen zu töten. Es ist nämlich 500 mal so stark wie das einer Klapperschlange.

Wenn du Angst vor Schlangen hast, keine Panik! Ausbrechen kann sie nämlich nicht, sagt der Direktor des Haus des Meeres Michael Mitic:
"Die Schlange ist sorgsam im Haus untergebracht. Also da muss sich wirklich niemand sorgen machen. Auch nicht IM Haus des Meeres. Da stolpert man schon nicht über die Schlange. Die ist sicher verwahrt."

Tirol: Leon (6) ist tot

Kommt der Vater jetzt frei?

Putin droht dem Westen erneut

Rede zur Lage der Nation

Konzerte in Vegas abgesagt

Adeles Stimme angeschlagen

Lugner zurück im Dating-Leben?

Date mit "Bienchen" aufgeflogen

Bub steigt in falschen Fernbus

Taxifahrer Helfer in der Not

Clooney und Pitt wieder vereint

Reunion bei "Wolfs"-Dreh

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!