Gleich zwei Mal Dschungelcamp

Das gabs noch nie!

(13.09.2023) Doppelt hält besser? Das hat sich RTL anscheinend auch gedacht, denn jetzt geht das Gerücht herum, dass dieses Jahr das Dschungelcamp, nicht nur einmal, sondern zweimal stattfinden soll. Normalerweise findet die Reality-Show immer Anfang des Jahres, im Jänner, im australischen Dschungel statt. Doch zum 20. Jubiläum haben sich die Macher etwas ganz Besonderes überlegt: eine zusätzliche Staffel, mit ehemaligen Dschungelcampern aus den Jahren davor. In diesem Geburtstags-Special wird es dann, aber nicht wieder nach Australien gehen, sondern das „alt-neue“ Ziel heißt Südafrika. Dort ist 2022, wegen der Coronapandemie, eine Staffel des Dschungelcamps bereits gedreht worden.

Unklar ist noch, welche Kandidaten sich in das Sommercamp wagen und die Chance bekommen, durch Kakerlaken essen sich die Dschungelkrone zu sicher. Die ersten Verhandlungen sind angeblich schon im Gange. Weder die Moderatoren Sonja Zietlow und Jan Köppen, noch der Sender äußern sich zu den Spekulationen.

(AW)

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs

Italien: Neue "Blitzer"-Regeln

Warnschilder vor Radarfallen