Gratis-Pornos gegen Corona

Weltweite Aktion bei Pornhub

(25.03.2020) Im Kampf gegen Corona verschenkt das Pornoportal Pornhub nun weltweit Zugang zu Premium-Inhalten. Ziel ist es, dass die Menschen zu Hause bleiben.

Die Aktion soll zunächst bis 23. April gelten. Wer einen kostenlosen Premium-Zugang wünscht, muss über eine entsprechende Website per Checkbox zustimmen, sich zu isolieren oder alternativ zumindest versprechen, sich regelmäßig seine Hände zu waschen und „soziale Distanz zu praktizieren“.

Bislang stand der kostenlose Zugang nur Usern im vom Coronavirus schwer getroffenen Italien zur Verfügung – nun wird die Aktion weltweit ausgerollt. Erste Zahlen zeigen, dass die Aktion wirkt: Pornhub verzeichnete am Stichtag 11. März in Italien eine Steigerung des Datenaufkommens von 13,8 Prozent.

(gs)

McConaughey entstellt!

Attacke auf Schauspieler?

Komplettes Umsytling?

Giesinger im neuem Look!

Adele & Ed Sheeran

Stars bei der EM!

Rebecca Mir ohne Augenbrauen?

Fans sind entsetzt!

Verhaftung am Altar!

Linzer Drogendealer geschnappt

König Charles gratuliert

EM-Finaleinzug

Russland droht Europa

US-Waffen in Deutschland

Teuerung setzt Jungen zu!

Arbeiterkammer warnt!