Gratis-Verhütung für alle?

Petition gestartet

(30.08.2023) Kannst du Kondome schon bald kostenlos in der Apotheke abholen? Die Initiativgruppe Alpbach Wien fordert jetzt mit einer Online-Petition Gratis-Verhütung für alle. Neben kostenlosen Kondomen in Apotheken oder Drogeriemärkten, sollten hormonelle und nicht-hormonelle Verhütungsmittel auf Rezept zu bekommen sein. Darunter die Pille, die Kupfer- und die Hormonspirale und auch die “Pille danach“.

Denn Verhütung darf kein Luxus sein, sagt Aisha Gstöttner von der IG-Wien:

"Ein weiteres wichtiges Anliegen wäre, dass die Kosten für eine Verhütungsberatung bei Gynäkologinnen und Gynäkologen von den Krankenkassen übernommen werden. Denn bis jetzt ist diese Beratung eine Privatleistung. Außerdem braucht es dringend mehr sexualpädagogische Aufklärung in den Bildungseinrichtungen."

Hier geht' direkt zur Online-Petition

(mc)

Heiß, heißer, Kaleen

Bondage-Look in Amsterdam

Suri Cruise wird 18

Spricht sie bald über Tom?

Til Schweiger im Spital

Beide Arme gebrochen?

Billie Eilish küsst YouTuberin

Neue Flamme?

"Wer wird Millionär"- Betrug?

Günther Jauch ist fassungslos

+++Alarmfahndung+++

Bankraub in Innsbruck!

AUA-KV wieder abgelehnt!

Weitere Flugausfälle?

106 Millionen Euro!

Deine Chance lebt!