Graz: Einkaufszentrum geräumt

Mann mit Waffe gesehen

(15.03.2023)

Beim Shoppingcenter Murpark im südöstlichen Stadtbezirk Liebenau war am Mittwochnachmittag ein großer Polizeieinsatz im Laufen: Wie die Landespolizeidirektion auf Twitter mitteilte, hatte ein Zeuge offenbar einen Mann mit einer Waffe gesehen und Alarm geschlagen. Ein großes Aufgebot von Spezialkräften mit Sturmgewehren und schwerer Schutzausrüstung sowie Polizisten riegelte den Murpark ab.

Die zum Murpark führende Straßenbahnlinie fuhr vorerst nur bis zum Liebenauer Stadion, die Polizei veranlasste die Räumung des Shoppingcenters und begann mit der Durchsuchung. "Wir haben die Information, dass eine verdächtige Person im Murpark sein soll. Mehr wissen wir aktuell noch nicht. Die Kundinnen und Kunden mussten evakuiert werden, Sicherheit geht in diesem Fall jedenfalls vor", sagte Murpark-Centermanagerin Edith Münzer der "Kleinen Zeitung"-Online.

(FJ/APA)

Lotto 5-fach-Jackpot

Jetzt gilt es!

Rettung in letzter Sekunde!

Graz:Baby erfolgreich operiert

Venedig: Jetzt musst du zahlen

5€ Eintritt für Touristen

Benko vor Konkurs-Gericht

+ Grünes Licht für COFAG

Tödliches Selfie!

Touristin (31) stürzt in Vulkan!

Nehammer spricht Machtwort

"Keine 41-Stunden Woche"

Tödlicher Unfall auf der A4

41-Jähriger auf der Stelle tot

Marcel Hirscher: Comeback!

Die Sensation ist perfekt