Größeres Gehirn durch Bewegung

Sport gegen Demenz

(10.08.2021) Sportarten wie Schwimmen, Rennradfahren oder Joggen lassen das Gehirn wachsen und beugen Demenz vor. Das zeig eine aktuelle Studie. Während unser Gehirn durch Alkohol oder Zigaretten schrumpft, können wir es durch Bewegung und körperliches Training wachsen lassen. Ausdauersport sei besonders gut für das Gedächtnis.

Um auch die psychische Gesundheit zu fördern, solltest du den Sport in der Natur betreiben, das wirkt besonders beruhigend. Regelmäßige Spaziergänge eignen sich dabei oft sogar besser, als extreme Sporteinheiten.

Die Bewegung im Freien soll außerdem bei einer Vielzahl an psychischen Erkrankungen, wie Depressionen oder Angststörungen, Besserung verschaffen.

(VK/MC)

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!

Porsche ohne Führerschein!

Star kann Preis nicht nutzen!

Wird René Benko vorgeführt?

COFAG: Absagen spielt's nicht!

Pitbulls beißen Kind tot!

13 Monate alter Bub verstorben