Grüne Mamba entwischt

(03.10.2018) Hochgiftige Grüne Mamba entwischt! In Prag beißt die Schlange ihre 30-jährige Halterin und entkommt. Die Frau ist sofort ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Rettungskräfte muss die Frau sogar wiederbelebt werden.

Die Polizei hat jetzt die Öffentlichkeit zu höchster Vorsicht aufgerufen, denn die grüne Mamba gilt als sehr aggressiv. Das Gift der Schlange führt innerhalb von Stunden zum Tod durch Atemlähmung. Nach wie vor fehlt von der Grünen Mamba jede Spur.

Mann auf Autobahn vergessen

Wegen einer Raucherpause

83-Jährige verhindert Einbruch

Zwickt Finger des Täters ein

Mars-Mission in Gefahr?

Weltraum schadet Gehirn

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma