Grüne Mamba entwischt

gruene mamba 611

(03.10.2018) Hochgiftige Grüne Mamba entwischt! In Prag beißt die Schlange ihre 30-jährige Halterin und entkommt. Die Frau ist sofort ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Rettungskräfte muss die Frau sogar wiederbelebt werden.

Die Polizei hat jetzt die Öffentlichkeit zu höchster Vorsicht aufgerufen, denn die grüne Mamba gilt als sehr aggressiv. Das Gift der Schlange führt innerhalb von Stunden zum Tod durch Atemlähmung. Nach wie vor fehlt von der Grünen Mamba jede Spur.

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut

Schweden: Corona-Musterland?

"Hohen Preis bezahlt"

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen