Grüne Mamba entwischt

(03.10.2018) Hochgiftige Grüne Mamba entwischt! In Prag beißt die Schlange ihre 30-jährige Halterin und entkommt. Die Frau ist sofort ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Rettungskräfte muss die Frau sogar wiederbelebt werden.

Die Polizei hat jetzt die Öffentlichkeit zu höchster Vorsicht aufgerufen, denn die grüne Mamba gilt als sehr aggressiv. Das Gift der Schlange führt innerhalb von Stunden zum Tod durch Atemlähmung. Nach wie vor fehlt von der Grünen Mamba jede Spur.

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag

GNTM: Kandidat schockt!

Von Familie auf Straße gesetzt

Unfall: Bester Freund stirbt

Ereignisreicher Prozess

Schneechaos in Tirol

Brennerautobahn gesperrt