Grund 3: Bart ist männlich

(11.05.2016) Zugegebenermaßen ein wenig antiquiert, aber unbestreitbar: Bärte sind ein Zeichen von Männlichkeit. Starker Haarwuchs im Gesicht weist auf einen hohen Testosteron-Spiegel hin. Und das Hormon wiederum ist der Stoff, der Männer zu Männern macht. Bart steht also für Männlichkeit.

Haha, auf den nächsten Grund kann man eigentlich nur neidisch sein!

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Raisi in Lebensgefahr

Iranischer Präsident

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung