Mädchen mit schwarzen Augen

(04.10.2014) Das Mädchen mit den pechschwarzen Augen ist wieder da! Eine Britin berichtet jetzt von einer unheimlichen Begegnung in einem Nationalpark nahe Birmingham. Sie hört Kindergeschrei und plötzlich steht ein etwa 10-jähriges Mädchen mit komplett schwarzen Augen vor ihr. Dann verschwindet das Kind. Angeblich ist das Mädchen vor über 30 Jahren genau dort schon einmal aufgetaucht.

Für den Mysteryforscher Hartwig Hausdorf klingt das Erlebnis nach dem UFO-Entführungssyndrom:

„Da berichten doch tatsächlich immer wieder Menschen, vor allem Frauen, dass sie von diesen Wesen mit schwarzen Augen entführt worden sind und man hätte mit ihnen Experimente gemacht. Oder, dass sogar Mischwesen aus Außerirdischen und Menschen, so eine Art Hybridkinder gezeugt worden sind.“

Teile das mit deinen Freunden und zeige ihnen das gruslige Mädchen!

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt