Haie: Mallorca-Urlaub gefährlich?

(25.07.2017) Wie gefährlich ist dein Urlaub auf Mallorca oder Ibiza? Bereits zum zweiten Mal hat sich diesen Sommer ein Blauhai direkt in Strandnähe von Mallorca verirrt. Das rund zwei Meter lange Tier hat einen Badegast gestreift und leicht verletzt, stundenlang hat es Badeverbot gegeben. Jetzt sind natürlich viele Touristen nervös.

Im Mittelmeer leben tatsächlich mehr als 40 Hai-Arten, darunter auch Weiße Haie. Die Gefahr für uns Urlauber ist aber vernichtend gering. Pro Jahr sterben weltweit nur fünf bis zehn Menschen durch Haie, im Mittelmeer gibt es so gut wie nie Haiangriffe.

Solltest du dennoch einem Hai im Wasser begegnen, bleib ruhig, sagt Christine Gstoettner von “Sharkproject Österreich“:
“Man sollte eine aufrechte Position einnehmen und vorsichtig den Rückzug antreten. Das klingt natürlich einfacher, als es ist. Aber panische Flucht wird den Hai nur neugieriger machen. Ich warne aber wirklich vor einer Hai-Hysterie.“

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Täter auf der Flucht

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung

OÖ: Fahrer wirft Mädchen aus Bus

wegen „falscher" Maske