"Halt der Polizeigewalt"

Heute Demo in Wien

(06.06.2019) Demo gegen Prügelpolizisten! Der Wirbel um die teils skandalösen Videoaufnahmen vom Polizeieinsatz letzten Freitag in Wien reißt nicht ab. Um 18 Uhr treffen sich heute Demonstranten vor dem Verkehrsministerium. Unter dem Motto „Halt der Polizeigewalt“ ziehen die Teilnehmer dann Richtung Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände und Richtung Landespolizeidirektion. Organisiert wird die Demo von der Plattform „System Change Not Climate Change“.

Lucia Steinwender von "System Change Not Climate Change":
"Wir demonstrieren ganz allgemein gegen den Missbrauch von Macht durch die Polizei. Wir werden von vielen Organisationen unterstützt. Auch Rapid-Fans werden dabei sein, die ja erst vor wenigen Monaten stundenlang in der Kälte von Polizisten eingekesselt worden sind."

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt