"Halt der Polizeigewalt"

Heute Demo in Wien

(06.06.2019) Demo gegen Prügelpolizisten! Der Wirbel um die teils skandalösen Videoaufnahmen vom Polizeieinsatz letzten Freitag in Wien reißt nicht ab. Um 18 Uhr treffen sich heute Demonstranten vor dem Verkehrsministerium. Unter dem Motto „Halt der Polizeigewalt“ ziehen die Teilnehmer dann Richtung Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände und Richtung Landespolizeidirektion. Organisiert wird die Demo von der Plattform „System Change Not Climate Change“.

Lucia Steinwender von "System Change Not Climate Change":
"Wir demonstrieren ganz allgemein gegen den Missbrauch von Macht durch die Polizei. Wir werden von vielen Organisationen unterstützt. Auch Rapid-Fans werden dabei sein, die ja erst vor wenigen Monaten stundenlang in der Kälte von Polizisten eingekesselt worden sind."

BKA fahndet nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg