"Halt der Polizeigewalt"

Heute Demo in Wien

(06.06.2019) Demo gegen Prügelpolizisten! Der Wirbel um die teils skandalösen Videoaufnahmen vom Polizeieinsatz letzten Freitag in Wien reißt nicht ab. Um 18 Uhr treffen sich heute Demonstranten vor dem Verkehrsministerium. Unter dem Motto „Halt der Polizeigewalt“ ziehen die Teilnehmer dann Richtung Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände und Richtung Landespolizeidirektion. Organisiert wird die Demo von der Plattform „System Change Not Climate Change“.

Lucia Steinwender von "System Change Not Climate Change":
"Wir demonstrieren ganz allgemein gegen den Missbrauch von Macht durch die Polizei. Wir werden von vielen Organisationen unterstützt. Auch Rapid-Fans werden dabei sein, die ja erst vor wenigen Monaten stundenlang in der Kälte von Polizisten eingekesselt worden sind."

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen