"Halt der Polizeigewalt"

Heute Demo in Wien

(06.06.2019) Demo gegen Prügelpolizisten! Der Wirbel um die teils skandalösen Videoaufnahmen vom Polizeieinsatz letzten Freitag in Wien reißt nicht ab. Um 18 Uhr treffen sich heute Demonstranten vor dem Verkehrsministerium. Unter dem Motto „Halt der Polizeigewalt“ ziehen die Teilnehmer dann Richtung Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände und Richtung Landespolizeidirektion. Organisiert wird die Demo von der Plattform „System Change Not Climate Change“.

Lucia Steinwender von "System Change Not Climate Change":
"Wir demonstrieren ganz allgemein gegen den Missbrauch von Macht durch die Polizei. Wir werden von vielen Organisationen unterstützt. Auch Rapid-Fans werden dabei sein, die ja erst vor wenigen Monaten stundenlang in der Kälte von Polizisten eingekesselt worden sind."

Tod von Afroamerikaner

Polizeigewalt entsetzt die USA

Alm-Brand: Kein Handyempfang

Abstieg ins Tal zu Feuerwehr

Slowenien: Was ist mit Grenze?

Bürgermeister fordern Öffnung

Pingeliges Essen bei Kindern

wächst sich nicht immer raus

Mega-Wirbel um Poolparty

Krasses Video aus den USA

Bub von Bären verfolgt

Junge bewahrt die Nerven

Maske auf der Straße entsorgt

500 Euro Strafe

CoV-2 Welle nimmt in Chile stark zu

Fast 5000 Neuinfektonen über Nacht