Handel: Bier um 16,9% teurer

Preisschock ab Februar

(24.01.2023) Preisschock für Biertrinker! Nicht nur in der Gastronomie wird das "kühle Blonde“ ab Februar teurer, auch im Handel ziehen die Bierpreise deutlich an. Laut “Brau Union“, dem größten heimischen Brauereiunternehmen, wird Bier ab nächstem Monat im Schnitt um satte 16,9 Prozent teurer.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Laut des oberösterreichischen Handelssprechers wird es aber Bier auch weiterhin sehr oft in Aktion geben, also deutlich billiger. Bier ist ein Frequenzbringer für die Supermärkte, daher sind Bier-Aktionen wichtig.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

J. Lo alleine auf Urlaub

Ohne Ehemann Ben Affleck

Skurriles Date

Mann datet Sexpuppe

4/5 für mehr Klimaschutz

Weltweite UNO-Umfrage

Jude Laws Umgang mit Ruhm

"ziemlich gut gemeistert"

Spears wieder in Charts

Nach Timberlakes Verhaftung

Nachwuchstalent (9) stirbt!

Tödliches Superbike Training

Ufo oder Scherz?

Der Kronehit Fakecheck

Beschwerden bei Hitzewelle

Österreicher:innen leiden