Handel: Weg mit Maskenpflicht?

Kunden beklagen sich

(20.05.2020) Hast auch du wegen der Schutzmaske keine Lust aufs Shoppen? Die Wirtschaftskammer fordert jetzt eine rasche Lockerung der Mund-Nasenschutz-Pflicht in den Geschäften. Immer mehr Kunden finden die Masken äußerst lästig und störend, viele hätten deswegen gar keinen Bock aufs Einkaufen. Und das sei für den Umsatz natürlich schlecht. Doch nicht nur die Kunden würden unter den Masken leiden, auch das Verkaufspersonal, das ja die Masken ständig tragen muss.

Der Handelsverband will hingegen an der Maskenpflicht weiter festhalten, so Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will:
"Ich verstehe natürlich die Kritik, es gibt aber auch ganz andere Stimmen. Wir fürchten, dass durch eine Masken-Freiwilligkeit viele Kunden daheim bleiben, weil sie sich vor eine Ansteckung fürchten. Die Maskenpflicht macht Sinn, wir sollten uns frühestens Anfang Juni die Zahlen nochmals ansehen und dann entscheiden."

(mc)

Infos zu Ein- und Ausreise

kronehit Verkehrscheck

Wien - sicheres Reiseziel

Urlaub während Pandemie

Daumengroßes Affenbaby

im Tiergarten Schönbrunn

George-Floyd-Demo in Wien

#blacklivesmatter

Handyspiel: 3.260 € Rechnung

Kids machen 220 In-App-Käufe

Strenge Regeln auf Mallorca

"Kein Eimer-Saufen"

George Floyd hatte Corona

laut Autopsiebericht

Fall Maddie vor Klärung?

Deutscher unter Tatverdacht