Granate gefunden!

Kindergarten evakuiert

(05.11.2019) In Wien-Hietzing ist am Montagnachmittag eine Handgranate auf dem Gelände eines Kindergartens gefunden worden. Es handelt sich dabei um ein Relikt aus dem 2. Weltkrieg. Die Granate war in einem Baum eingewachsen. Die Leiterin des Kindergartens hat die Handgranate dort gefunden und daraufhin die Polizei alarmiert. Ein fachkundiger Beamter hat anschließend festgestellt, dass die Granate noch nicht gezündet worden war. Das gesamte Gelände sowie ein Nachbargebäude mussten deshalb evakuiert werden. Der Entminungsdienst des Bundesheeres hat die Handgranate schließlich entfernt und abtransportiert.

granate

Nordische WM: Bronze für Ö

starke ÖSV-Kombinierer

Hahn tötet Mann

Blutiger Vorfall in Indien

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+