Japan: Polster begeistert Web

(05.06.2015) Verrückte Dinge aus Japan: Ingenieure haben einen Polster entwickelt, der eine menschliche Form hat und über eine Handy-Halterung verfügt. Der Stoff fühlt sich an wie menschliche Haut.

Vorgesehen ist, dass man während des Telefonierens mit dem Polster kuschelt. Das soll eine besondere Nähe zum Gesprächspartner herstellen.

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien