Handy-Rettungsaktion 1: Dschungel

(05.04.2016) Der Brite John ist ein echter Pflanzenfreund. Deshalb begibt sich der Botaniker auch in den Dschungel auf Entdeckungsreise. Im Dschungel von Malaysia verirrt er sich jedoch. Mit seinem Handy ruft er seine Frau in 10.000 km Entfernung an. Und jetzt kommt es: Sie lotst Rettungsmannschaften zu ihm, dafür müssen die beiden aber fünf ganze Tage miteinander telefonieren!! Zusammen mit 70 Menschen schaffen sie es dann, John irgendwie zu finden.

Diese Stories kennen deine Freunde bestimmt nicht! Teile die sie mit ihnen!

Kind bei Murenabgang getötet

STMK: Mure verschüttet 4 Kinder

Messerangriff auf Hundebesitzer

Wien: 3 Jahre Haft

"Als ob dich wer erwürgt"

Céline Dion: Autoimmunkrankheit

Teenies klauen Auto

Mehrere Tage unterwegs

Wien: Bub (2) fällt aus Fenster

Mutter war nicht zu Hause

Stadion in Regenbogenfarben

Zeichen während EM

Valeriia (9) ist tot!

Opfer von Gewalt!

Amazon Prime: Geld zurück

Bitte melde dich!