Handy-Rettungsaktion 1: Dschungel

(05.04.2016) Der Brite John ist ein echter Pflanzenfreund. Deshalb begibt sich der Botaniker auch in den Dschungel auf Entdeckungsreise. Im Dschungel von Malaysia verirrt er sich jedoch. Mit seinem Handy ruft er seine Frau in 10.000 km Entfernung an. Und jetzt kommt es: Sie lotst Rettungsmannschaften zu ihm, dafür müssen die beiden aber fünf ganze Tage miteinander telefonieren!! Zusammen mit 70 Menschen schaffen sie es dann, John irgendwie zu finden.

Diese Stories kennen deine Freunde bestimmt nicht! Teile die sie mit ihnen!

Kärnten: Brutale Home Invasion

Fahndung nach vier Tätern

FFF: Klimademo während Corona

Maskenpflicht & Abstandsregeln

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude