Harry-Potter-Go statt Pokémon-Go!

(25.10.2016) Pokemon Go war gestern, jetzt kommt Harry Potter Go! Das ist zumindest das Ziel einer Crowdfunding-Kampagne, die derzeit läuft. Die Entwickler aus Dänemark haben ihr finanzielles Mindestziel schon längst in Rekordzeit erreicht, das Projekt "Maguss" wird also kommen. Wie funktioniert das Spiel: Über eine Karte sollen virtuelle Gegenstände in der realen Welt aufgespürt werden, der Spieler tritt Zauberorden bei und entscheidet sich für Gilden. Außerdem werden Zaubertränke gemixt und neue Fähigkeiten erworben.

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika

Baby in Tasche ausgesetzt

Polizei sucht Mutter

Versuchte Kindesentführung

Warnung in Wien

Lidl: Weg vom Fleisch!

Mehr pflanzliche Lebensmittel

Nehammer "Verdächtiger"

Cobra-Affäre

Dieb von Tür gestoppt

Ging zu langsam auf