Harry-Potter-Go statt Pokémon-Go!

(25.10.2016) Pokemon Go war gestern, jetzt kommt Harry Potter Go! Das ist zumindest das Ziel einer Crowdfunding-Kampagne, die derzeit läuft. Die Entwickler aus Dänemark haben ihr finanzielles Mindestziel schon längst in Rekordzeit erreicht, das Projekt "Maguss" wird also kommen. Wie funktioniert das Spiel: Über eine Karte sollen virtuelle Gegenstände in der realen Welt aufgespürt werden, der Spieler tritt Zauberorden bei und entscheidet sich für Gilden. Außerdem werden Zaubertränke gemixt und neue Fähigkeiten erworben.

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte