Hass gegen Von Laer

Nur mit Perücke außer Haus

(17.12.2021) Angriffe aufs Gesundheitspersonal, Morddrohungen gegen bekannte Experten – es ist eine Schande, was da derzeit in Österreich passiert. Star-Virologin Dorothee von Laer hat jetzt verraten, dass sie wegen der vielen Anfeindungen und Drohungen sogar umziehen musste. Eine Zeit lang hat sie sich nur noch mit Perücke aus dem Haus gewagt. Viele Verschwörungstheoretiker behaupten ja, die Mediziner würden nur das behaupten, was die Politik ihnen vorsagt.

Von Laer sagt gegenüber Puls24:
"Die Menschen glauben, dass mein fachlich wissenschaftlicher virologischer Rat eine politische Anweisung ist. Das stimmt natürlich nicht. Für die Entscheidungen der Politik kann ich überhaupt nichts dafür."

(mc)

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben