Haustiere & Corona: Entwarnung

Hund und Katze: Keine Gefahr

(31.03.2020) Kann mich mein Hund mit dem Corona-Virus infizieren? Viele Haustierbesitzer sind momentan stark verunsichert. Im Netz macht immer wieder das Gerücht die Runde, dass Hunde und Katzen das Virus in sich tragen und ihre Besitzer anstecken können. Vorsicht, das sind Fake-News!

Salzburgs Landesveterinärdirektor Josef Schöchl beruhigt die Haustierbesitzer:
„Nach dem heutigen Kenntnisstand ist es so, dass eine solche Übertragung nicht möglich ist. Was wir derzeit wissen ist, dass Haustiere weder an diesem Virus erkranken, noch dass sie es übertragen. Das gilt übrigens auch für Nutztiere.“

(mc)

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca