Heftige Unwetter in Oberösterreich

(03.05.2014) Heftige Gewitter haben in der Nacht vor allem in Oberösterreich die Feuerwehren auf Trab gehalten. Starker Regen hat Überflutungen und Vermurungen verursacht, stellenweise sind bis zu 20 Liter pro Quadratmeter gefallen. Am stärksten betroffen war der Bezirk Urfahr-Umgebung, vor allem in der Gegend rund um Walding.

Hier siehst du Fotos vom Einsatz!

Heiß, heißer, Kaleen

Bondage-Look in Amsterdam

Suri Cruise wird 18

Spricht sie bald über Tom?

Til Schweiger im Spital

Beide Arme gebrochen?

Billie Eilish küsst YouTuberin

Neue Flamme?

"Wer wird Millionär"- Betrug?

Günther Jauch ist fassungslos

+++Alarmfahndung+++

Bankraub in Innsbruck!

AUA-KV wieder abgelehnt!

Weitere Flugausfälle?

106 Millionen Euro!

Deine Chance lebt!