Heidi-Model will Pastorin werden

(05.01.2016) Heute im Bikini vor der Kamera, morgen im Talar in der Kirche. Ein Model will Pastorin werden und sorgt damit für heiße Diskussionen. Jacqueline Thießen heißt die 19-Jährige, die bereits 2013 bei “Germany‘s Next Topmodel“ für Aufsehen gesorgt hat. Schon während der Casting-Show ist Jacqueline stets als “Kirchenmaus“ verkauft worden, jetzt plant das tiefgläubige Model tatsächlich ein Theologiestudium.

Model und Pastorin – geht das wirklich? Hans-Peter Hurka vom “Netzwerk: zeitgemäß glauben“:
“Natürlich kann man diese Jobs vereinen. Es ist aber natürlich sehr fraglich, wie groß die Akzeptanz dafür ist. Es gibt moderne, es gibt aber auch sehr traditionelle Kirchengemeinden. Sie wird auf jeden Fall immer für Gesprächsstoff sorgen. Ich sehe in diesem Berufs-Mix jedenfalls kein Problem.“

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty