Heimliche Schöhnheits-OP?

Kim K untergetaucht

(16.12.2022) Heimliche Beauty-OP bei Kim Kardashian? Die Reality-TV-Queen streitet zwar oft ab, dass sie einige Beauty-Eingriffe an sich hat machen lassen, jedoch ist besonders Medizinern klar "Das kann nicht alles echt sein." Nun vermuten Fans, dass sich Kim momentan von einer erneuten Operation erholen könnte.

Auf Reddit gehen Gerüchte um, dass die 42-Jährige etwas Neues an sich machen hat lassen. Abgesehen davon, dass sie bei den People's Choice Awards vergangene Woche nicht anwesend war, postet sie momentan ausschließlich alte Bilder und hat sie beispielsweise beim Geburtstag ihres Sohnes "Saint" kein bisschen Haut gezeigt. Ungewöhnliches verhalten von der ehemaligen Kanye West Ehefrau. Ein Reddit User schreibt: "Schaut zu, wie sie aus ihrem Versteck kommt und ein neues Gesicht, neue Haare oder eine neue Hautfarbe trägt".

Experten sind sich sicher, dass die Neu-Blondine mittlerweile 165.000 € für Beautyeingriffe ausgegeben hat.

(LN)

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt

Bald ist Valentinstag!

Pflanzen wieder am beliebtesten

Preisbremse bei Mieten?

Regierungsparteien suchen Lösung