Heiratsantrag nach Festnahme

"Romantische Szene" auf Revier

(27.12.2019) Unüblicher Vorfall auf einer Polizeistation im deutschen Oberfranken! Ein 31-jähriger Mann wird festgenommen, da gegen ihn zwei Haftbefehle vorliegen. Am Revier bittet er die Polizisten um einen Gefallen: Er möchte noch einmal mit seiner Freundin sprechen!

Als die 29-Jährige zur Polizeistation kommt, fasst der Mann dann all seinen Mut zusammen und fällt vor seiner Freundin auf die Knie. Die Frau nimmt den Antrag schließlich sogar an!

Bevor die beiden Turteltäubchen vor den Traualtar treten können, gibt es aber noch ein paar Hürden zu überwinden: Der 31-Jährige muss natürlich trotzdem seine Haftstrafe antreten. Zumindest hat er etwas, worauf er sich freuen kann, wenn er wieder freikommt! ;)

(CJ/27.12.19)

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss