Tulln: Herr Neger droht Strafe

wegen seines Nachnamens!

„Ich heiße nun mal Neger!“

Dieser Nachname führt jetzt in Tulln in Niederösterreich zu einem großen Problem, genauer gesagt zu einer Anzeige. Wie die „Krone“ berichtet, sollte David Neger zu seinem 30. Geburtstag überrascht werden. Das ist aber etwas nach hinten losgegangen. Ein Geburtstagstransparent führt jetzt nämlich zu "Troubles". Genauer gesagt das Wort „Neger“ darauf.

Bei der Bezirksbehörde liegt jetzt eine Anzeige wegen Ordnungsstörung vor. Der Polizist bestätigt, dass tatsächlich der Name auf dem Transparent Grund für die Anzeige war. Neger erklärt, dass das nun einmal sein Nachname sei und er diesen auch nicht ändern werde.

Die Bezirkshauptmannschaft kommentiert den Fall nicht.

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar

Black Friday Week: Los geht's

Tipps für Schnäppchenjagd

Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

Vom Opfer zum Täter

In nur zwei Stunden

Smartwatch: Datenalarm!

"Uhr weiß oft mehr als Handy"