Herrenloser Koffer!

Wiener Stephansplatz gesperrt

(15.05.2022) Ein herrenloser Koffer vor dem Dom hat am Sonntagnachmittag für einen größeren Polizeieinsatz am Wiener Stephansplatz gesorgt. Die Exekutive sperrte ab ca. 13.45 Uhr das Areal großflächig ab, auch die U-Bahnen blieben nicht mehr in der Station stehen. Nach einer Untersuchung mit Hilfe eines Röntgengeräts konnte gegen 15.45 Uhr Entwarnung gegeben werden, das Gepäckstück war leer, so Polizeisprecher Markus Dittrich.

(apa/makl)

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika