Heute echte Kriegserklärung?

Zittern vor "Tag des Sieges"

(09.05.2022) Erklärt Wladimir Putin heute der gesamten Ukraine den Krieg? Mit großer Spannung beobachtet die Welt die Feierlichkeiten am heutigen “Tag des Sieges“ in Moskau. Am 9. Mai wird ja in Russland der Sieg über Nazi-Deutschland gefeiert. Unklar ist, ob es auch heute bei einer bloßen Militärparade bleibt. Die Ukraine fürchtet, Putin könnte heute eine komplette Kriegserklärung aussprechen. Bis jetzt redet Russland ja bloß von einer "Spezialoperation" in der Ukraine.

Militärstratege Gerald Karner rechnet aber nicht damit, dass Putin den Kriegszustand verhängt:
"Die russische Bevölkerung wäre von einer Generalmobilmachung wohl wenig begeistert. Außerdem ist der Handlungsspielraum für Putin relativ gering. Es häufen sich die Meldungen, dass es Risse in der russischen Führung gibt. Möglicherweise auch zwischen Russland und Belarus."

(mc)

ÖVP verliert - FPÖ gewinnt!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Trump startete Wahlkampf

für Präsidentschaftswahl 2024

Schießerei in Wien

Mann von Polizei erschossen

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem