Heute erste Shisha-Demo

Es geht um tausende Jobs

(13.12.2019) In Wien steigt heute Österreichs erste Shisha-Demo! Die heimischen Shisha-Bars fordern ja eine Ausnahme vom generellen Rauchverbot, sind damit aber beim VfGH abgeblitzt. Jetzt geht man in Wien auf die Straße und richtet sich direkt an die Politik. Heute um 16.30 Uhr trifft man sich vor der SPÖ-Parteizentrale in der Löwelstraße. Dort soll mit DJs, Gratis-Punsch und natürlich Sishas lautstark demonstriert werden.

Es geht immerhin um tausende Jobs, sagt Jakob Baran vom Verband der Shisha-Bar Betreiber Österreichs:
"Schon jetzt gibt es mehr als 2.000 Kündigungen. Wenn nicht schnell eine Lösung passiert, dann gibt es zu Weihnachten die nächste Kündigungswelle."

(mc/13.12.19)

80. Hahnenkammrennen

Vorhang auf fürs Mega-Event

China-Paket trotz .at-Adresse

Vorsicht: Zoll & Retoure teuer

Bei Fotoshooting abgestürzt

Einsatz am Mölltaler Gletscher

Asylspiel in Schule gestoppt

Kids als Beamte & Flüchtlinge

Tödlicher Unfall in Döbling

Auto prallt gegen Ampel

Kennst du diesen Mann?

Achtung!

Flüchtiger schickt Urlaubsgrüße

Gefängnis bekommt Postkarte

Jean Paul Gaultier sagt Bye

Krasser Abschied vom Laufsteg