Hirscher fast von Drohne erschlagen!

(23.12.2015) Schock beim Slalom von Madonna! Marcel Hirscher holt sich zwar den zweiten Platz, dass der Salzburger aber so stark unterwegs war, ist eigentlich unfassbar. Hirscher ist nämlich während des zweiten Durchgangs nur knapp einem schweren Unglück entgangen!!

Drohne stürzt ab

Mitten im zweiten Slalom-Durchgang in Madonna di Campiglio, kracht plötzlich eine riesige Kameradrohne haarscharf hinter Hirscher auf die Piste. Der 25-Jährige ist schwer geschockt, er spricht von einer "absoluten Frechheit".

Bei Minute 0:10 siehst du den Crash:

FIS kündigt Konsequenzen an

Der Einsatz der Drohne war genehmigt, allerdings hat sich der Pilot nicht an den festgelegten Flugkorridor gehalten. Die FIS kündigt bereits Konsequenzen an.

Marcel Hirscher beweist Professionalität, er wird nach dem gefährlichen Zwischenfall Zweiter hinter Henrik Kristoffersen.

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen