Schräger Prank: ' Hitler' verspottet Neonazis

Schräger Hitler-Prank am Wochenende im deutschen Brandenburg! Dort hatten sich Neonazis der NPD zum Demonstrieren versammelt, und plötzlich steht am Balkon über ihnen dann wirklich ihr angebetetes Idol 'Adolf Hitler'. Mit strengem Seitenscheitel, Bart und schnarriger Befehlsstimme brüllt er zu ihnen hinunter: „Alles Schlappschwänze“ und ist Sekunden später auch schon wieder verschwunden. Zurück bleibt ein komplett verwirrter rechter Haufen...

Die Aufklärung:

Der vermeintliche Führer ist Burgschauspieler Oliver Masucci. Er steht derzeit für die Hitler-Satire "Er ist wieder da" vor der Kamera und hat seine Verkleidung wohl kurz genützt, um die Neonazis zu verspotten.

Lustig oder geschmacklos, was meinst du? Red mit in unserer kronehit.at News-Update-Gruppe auf Facebook!

site by wunderweiss, v1.50