Hitzerekorde in Österreich

Oktober global sehr heiß

(03.10.2023) Ein neuer Rekord! Ein Grund zum Feiern? Eher nicht. Der wärmste Oktober-Tag seit Messbeginn ist am Dienstag, ermittelt worden: An der Wetterstation der Geosphere Austria (vormals ZAMG) in Langenlebarn (Niederösterreich) wurde mit 30,3 Grad (Stand 16.40 Uhr) ein neuer Österreich-Rekord für Oktober erreicht. Auch viele andere Wetterstationen hätten am Montag und Dienstag neue Oktober-Temperatur-Rekorde für den jeweiligen Mess-Ort ermittelt, berichteten die Wetter- und Klimafachleute am späten Nachmittag.

Die bisher höchste in einem Oktober in Österreich gemessene Temperatur war 30,2 Grad am 4. Oktober 1966 in Fussach in Vorarlberg. Am zweiten Platz folgten von 30,1 Grad am 1. Oktober 1956 in Eisenstadt. Der am Dienstag ermittelte Wert muss jetzt auch noch wie alle Messungen in den Folgetagen die routinemäßigen Verfahren der Datenprüfung durchlaufen, bevor er offiziell als Rekord anerkannt wird, hieß es bei Geosphere. Aber auch global hat der Oktober schon einige Rekorde gebrochen.

Langenlebarn erreicht damit jedenfalls auch einen neuen Oktober-Rekord für das Bundesland Niederösterreich. In Salzburg und Oberösterreich wurde zudem am Dienstag exakt der bisherige Bundesland-Rekord erreicht: In Oberösterreich wurden 28,6 Grad in Weyer gemessen - bei 28,6 Grad lag auch der bisherige Oberösterreich-Rekord, gemessen am 5. Oktober 2000, ebenfalls in Weyer. In Salzburg wurden 28,3 Grad am Flughafen Salzburg erreicht. Das entspricht laut Geosphere exakt dem bisherigen Salzburg-Rekord mit 28,3 Grad am 1. Oktober 1996 in Abtenau und am 16. Oktober 1987 in Unken.

Zu heiß auch am Berg

Hohe Temperaturen gab es auch im Hochgebirge: Bei der Wetterstation Rudolfshütte (Salzburg) in den Hohen Tauern, in 2.317 Meter Seehöhe, wurde am Dienstag mit 16,8 Grad ebenfalls ein neuer Oktober-Rekord registriert. Am Montag waren es auch schon 16,6 Grad gewesen. Gemessen wird hier seit 1961. Beim Sonnblick Observatorium der Geosphere Austria, in 3.109 Meter Seehöhe, hatte es am Dienstag 8,9 Grad - an diesem Ort der sechsthöchste Wert in einem Oktober seit Beginn der Messungen im Jahr 1886.

(fd/apa)

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne