Hochwasser-Rettung live im TV

(19.04.2016) Dramatische Szenen in Texas, und zwar live im TV! Ein Reporter berichtet gerade von einem verheerenden Hochwasser, als im Hintergrund ein Auto vorbeifährt. Allerdings nicht vorbei – es bleibt im Hochwasser stecken und beginnt zu sinken. Mithilfe des Reporters kann sich der völlig überforderte Fahrer retten – und das alles eben live im TV.

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer

WHO tief besorgt

Antibiotika-Resistenz bedrohlich