Hochzeit über Video-Schaltung

Trauung ab sofort auch digital

(12.04.2020) Könntest du dir vorstellen, per Videochat zu heiraten? In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist das nämlich ab sofort möglich, damit sich Paare auch während der Corona-Pandemie das Ja-Wort geben können. Dazu muss man nur auf der Website des Justizministeriums die nötigen Dokumente einreichen und einen Geistlichen auswählen. Dann kann auch schon per Videoschaltung geheiratet werden.

Auch die Unterschriften könnten digital erledigt werden. Das Brautpaar erhält am Ende der Zeremonie Kopien der von einem Gericht beglaubigten Eheurkunde direkt aufs Handy zugeschickt.

(apa/ak)

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt