Hochzeitsgeschenke gestohlen

Für jeden Hinweis dankbar

(10.10.2022) Schlechter Scherz oder Diebstahl? Einem Brautpaar sind in Pinzgau (Salzburg) in der Nacht auf Sonntag alle Geschenke aus einem VW-Bus geklaut worden!

Das Ehepaar hat am Samstag mit rund 130 Gästen in einem Gasthof gefeiert. Pandemiebedingt musste die Veranstaltung zwei Jahre lang warten. Der Bus in dem die Geschenke nach der Hochzeit gelagert werden, war zugesperrt, so die Schwester des Bräutigams.

Sofort werden alle Freunde und die Familie durchtelefoniert, jedoch weiß niemand was davon. Das Paar erstattet Anzeige bei der Polizei. Die Höhe des Sachschadens der Geschenke ist unklar. Die Familie des Brautpaares hofft auf Unterstützung der Bevölkerung.

(MB)

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt

Betrunkene Geisterfahrerin (31)

Verursacht Crash auf A1!

Klimakleber blockieren Verkehr

Am Tag des Zug-Streiks

Große Proteste in China!

Gab es seit Jahrzehnten nicht!

Mehr Geld für Lieferando-Fahrer

ÖGB: 'Augenauswischerei'

Trump trifft Hitler-Fan

Kritik aus eigener Partei

Raser: Österreich zu lasch?

Dänemark beinhart

Zwei Festnahmen in St. Pölten

nach Schüssen