Hochzeitsvideo zeigt Explosion

in Beirut

(06.08.2020) Ein Hochzeitsvideo, wie niemand es sich wünscht! Ein Filmemacher hat die verheerende Explosion in Beirut während eines Hochzeitsvideodrehs auf Kamera festgehalten. Die Aufnahmen von Mahmud Naguib zeigen den Moment, in dem die Schockwelle die Innenstadt von Beirut erreicht.

Zuerst siehst du die libanesische Ärztin Israa Seblani in ihrem Hochzeitskleid mit einem Lächeln auf den Lippen. Als die Kamera auf ihre Schleppe schwenkt, ist ein lauter Knall zu hören, ehe sich eine Staubwolke ihren Weg durch die Gassen bahnt. Am Ende des Videos siehst du Männer, die Seblani in Sicherheit bringen. Die Hochzeitsfeier musste natürlich abgebrochen werden.

Laut Medienberichten wurden die Braut und der Filmemacher bei der Explosion nicht verletzt. Bei der Detonation im Hafen der libanesischen Hauptstadt wurden mindestens 130 Menschen getötet und mehrere tausend verletzt.

(mt)

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch

Frontalcrash im Weinviertel

Vater tot Kinder verletzt!