Hoffman Drogentod: Vier Verhaftungen

(05.02.2014) Nach dem Drogentod von Hollywoodstar Philip Seymour Hoffman gibt es jetzt die ersten Verhaftungen! Drei Männer und eine Frau sind festgenommen worden, sie sollen den Schauspieler mit Heroin beliefert haben. Laut US-Medienberichten soll die Polizei einen anonymen Hinweis bekommen haben. Die vier Dealer werden jetzt befragt. In Hoffmans Wohnung sind insgesamt 350 kleine Tütchen mit Heroin gefunden worden!

'Die Tribute von Panem': Mockingjay II bekommt anderes Ende

Philipp Seymour Hoffman verkörpert in der 'Hunger Games' Reihe ja den Spielemacher Plutarch Heavensbee. Hoffman wären noch sieben Drehtage bevorgestanden. Auch eine wichtige Schlüsselszene hätte noch abgedreht werden müssen. Der zweite Teil von Mockingjay könnte deshalb gezwungenermaßen stärker vom Buch abweichen.

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet