Hormonverseuchte Kosmetika!

(05.12.2013) Unsere Kosmetikprodukte sind hormonverseucht! Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat 400 Kosmetikprodukte unter die Lupe genommen. Das erschreckende Ergebnis: Jede zweite Bodylotion enthält hormonell wirksame Chemikalien! Das kann besonders für Schwangere und Kinder gefährlich sein. Denn diese Stoffe greifen direkt in das Hormonsystem ein. Die Folge könnten Brust- oder Hodenkrebs sein, bei Kindern verfrühte Pubertät und Verhaltensauffälligkeiten! Lydia Matzka-Saboi von Global 2000:

"Dass vor allem Kinderzahnpasta besonders stark betroffen ist, finde ich schlimm. Wir hatten auch Lippencremes mit "Hello Kitty" und "Barbie" darauf, was sehr nett aussieht und nach Erdbeere schmeckt, aber Achtung: hormonell wirksame Chemikalien! Ich würde als Mutter dringend vom Kauf solcher Produkte abraten!"

Wenn du prüfen willst, ob du auch solche Hormon-Produkte in deinem Badezimmerschrank hast, mach den Kosmetik-Check von Global 2000!

Ladendieb "opfert" Komplizen

Läuft gegen geschlossene Tür

Haft für Cyber-Mobbing?

Japan reagiert auf Suizid

Bereits seit 2020 bekannt!

Missbrauch Wiener Kindergärten

Rihanna: Reichste Sängerin

jüngste Selfmade-Milliardärin

Boris Johnson tritt zurück!

Berichtet die BBC

Österreich: Sprit viel zu hoch

So teuer wie noch nie!

Fix: Abbiegen bei Rot!

Radfahrer-Novelle beschlossen

Maskenpflicht in Supermärkten!

Wien entscheidet heute!