Horror-Clowns bedrängen Teenies

(28.09.2017) Kaum werden die Tage kürzen, schon sorgen sogenannte Horror-Clowns wieder für Angst und Schrecken in Österreich! In Neunkirchen in Niederösterreich sollen mit Clownsmaske verkleidete Burschen zwei 13-jährige Mädchen nach dem Kinobesuch mit dem Umbringen bedroht haben. Den Mädels soll ein Messer an die Kehle gehalten worden sein. Die Horror-Clowns sollen den Teenies auch auf die Brüste gegriffen haben.

Die Polizei wurde alarmiert, bisher können die gruseligen Täter aber nicht ausfindig gemacht werden. Nun laufen Ermittlungen wegen Nötigung und sexueller Belästigung.

Nehammer spricht Machtwort

"Keine 41-Stunden Woche"

Tödlicher Unfall auf der A4

41-Jähriger auf der Stelle tot

Marcel Hirscher: Comeback!

Die Sensation ist perfekt

Größe 70: Schuhe für Rekordmann

Die größten Füße der Welt

US-Senat fixiert TikTok-Verbot

Bytedance unter Druck

Auslandsjob? Österreich beliebt

Weltweit auf Platz 11

Klimawandel schlägt auf Psyche

WHO schlägt Alarm

Zuspätkommen bestraft

Madonna: erneut angeklagt