Horror-Sex-Erlebnisse - Die Gesichtsbehandlung 1

(22.08.2016) „Ich hatte mit 2 Typen einen Dreier! Die beiden waren echt Best Friends for life. Den einen habe ich nur flüchtig gekannt und den anderen schon etwas länger. Wir waren also mitten drinnen. Ich auf dem einen oben und dem anderen habe ich währenddessen einen geblasen. Eigentlich hat es gut harmoniert, bis der eine seinen Penis immer wieder so hart in meinen Mund gestoßen hat, dass ich schon gedacht habe, ich muss ersticken."

Ob es ein Happy End gegeben hat? Unten die Antwort:

„Ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten. In dem Moment, in dem er gekommen ist, habe ich meinen Kopf zurückgezogen, weil ich einfach keine Luft mehr bekommen habe. Er hat dann einfach seinem Freund ins Gesicht gespritzt und teilweise sogar in den Mund. Das Liebesspiel war schnell beendet und ich weiß auch nicht, ob die beiden noch immer Freunde sind nach dieser Sperma-Gesichtsbehandlung.“ Jessica, 28

Ist dir auch schon einmal so etwas Peinliches passiert? Teile die Story mit deinen Freunden!“

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall

Tabak in der Vagina?

Neuer Trend

Mysteriöse Brandserie in Enns

Brandstiftung als Ursache?