Horror-Story 1: „Einen Kaffee, bitte!“

(10.08.2016) Der ägyptische Bogenschütze Ahmed El-Nemr wollte doch einfach nur einen Kaffee! Als er danach gefragt hat, hat er die Auskunft erhalten,

Was war die Antwort? Unten findest du sie.

dass nur Coca-Cola ein Sponsor ist, aber keiner Kaffee sponsert! Daher gibt es auch keinen für die Athleten. Hoffentlich braucht keiner der Sportler seinen täglichen Schub Koffein. Sonst gibt’s bestimmt Ärger.

Was sagst du zu dem Horror-Olympia-Dorf? Teile die Story mit deinen Freunden!

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie