Irrsinn auf den Flughäfen

Stefanie Giesinger genervt!

(29.06.2022) Pünktlich zum Urlaubsbeginn bricht das Chaos an Flughäfen aus. Stefanie Giesinger und Freundin Leni wollten doch einfach nur entspannt nach Marokko fliegen, doch daraus wurde nichts.

19 Stunden unterwegs

Das deutsche Model Stefanie und ihre gute Freundin Leni zeigen sich über ihre Instagram-Story total genervt. Aus ihrem Flug nach Marokko wurde ein 19-stündiger Horrortrip. Die Mädels landen zuerst in Madrid und das auch noch ohne Gepäck, später geht es zurück nach Berlin. Ein Kurztrip mit schönen Aussichten auf Flughäfen.

Aber es bleibt nicht nur bei Stefanies Chaos-Ausnahme. Auch andere Stars erzählen via Instagram von ihren derzeitigen Flughafenerfahrungen. Von Warteschlangen bis zu zwei Stunden, um durch den Security-Check zu kommen, bis zu last-Minute Flugstornierungen.

(SG)

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe

Palästina als freier Staat

3 EU-Länder stimmen dafür

Bub unterernährt und tot!

Tirol: Eltern verhaftet!

Termin per Knopfdruck?

Ärzteplattform kauft KI

Mehr Unfälle mit Elektroautos

Britische Studie belegt

Lena Schilling wehrt sich

Konter mit Parteimitgliedschaft